Lac Rose Salz, grob

Artikelnummer: 812

Kleinbauern gewinnen dieses exklusive Seesalz aus dem Lac Rose Salzsee, einem UNESCO-Naturwelterben.

Kategorie: Quellwasser- & Seesalze

Bitte wählen Sie:

ab 1,75 €
17,50 € pro 1 kg

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferstatus: 3 bis 5 Werktage*

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Kleinbauern gewinnen dieses exklusive Seesalz aus dem Lac Rose Salzsee, einem UNESCO-Naturwelterbe.
Der Lac Rose am Rande Senegals besticht durch seine einzigartige, rosarote Färbung die durch Blaualgen hervorgerufen wird.

Der Salzgehalt im Lac Rose Salzsee ist etwa gleich wie im bekannten toten Meer.

Unser Lac Rose Salz zeichnet sich durch seinen besonders milden Geschmack und sein feines Aroma aus.

Probieren Sie diese Spezialität zu Fischgerichten und Gemüse.

Besonderheit:
Handgeschöpft

Geschmack: sehr intensiv im Geschmack, riecht sehr stark nach Meer

Inhaltsstoffe:
NaCl 98,13%, Sulphate 0,4%, Ca 0,1%, Mg 0,005%, Kalium 0, 014%, Feuchtigkeit : 0,5



 


Beschaffenheit:: grob
Besoderheiten:: Handgeschöpft Riecht sehr stark nach Meer
Geschmack:: sehr intensiv im Geschmack
Herkunft:: Senegal
passt zu:: Fisch Gemüse
Füllmenge: 0,10 Kg

Verwendungsmöglichkeiten

  • Benutzen Sie dieses Lac Rose Salz wie Speisesalz und salzen damit all Ihre Gerichte
  • Besonsoders für alle Fisch Gerichte
  • Sehr gut für Gemüse Gerichte

Rezeptempfehlung

Wolfsbarschfilet gebraten auf Senflinsengemüse

Zutaten für 4 Portionen:
  • 4 Wolfsbarschfilets à 120 g
  • Albaöl (Raps-Öl mit Buttergeschmack)
  • Lac Rose Salz
  • Langpfeffer

Linsen Gemüse:

  • 100 g Braune Linsen
  • 1 Schalotte
  • Olivenöl
  • Balsamico-Essig
  • 2 EL Dijon Senf
  • 1/4 l klare Gemüsesuppe
  • 1/8 l Sahne
  • 80 g Karotten
  • 80 g Sellerie
  • 80 g Jung Zwiebel grün

Zubereitung:

Die Wolfsbarschfilets enthäuten, mit Salz und Pfeffer würzen und in Albaöl von beiden Seiten kurz braten. Karotten und Sellerie in kleine Würfel schneiden und in Salzwasser bissfest blanchieren.

Schalotten in kleine Würfel schneiden, in Olivenöl anschwitzen, Linsen dazugeben, mit Balsamico-Essig ablöschen, Senf und Suppe dazugeben. Nur so viel Flüssigkeit verwenden, damit sobald die Linsen weich sind fast keine Suppe mehr übrig bleibt. Sahne dazugeben und leicht einkochen.

Von den Linsen die Sauce abseihen, auf Mixen und mit den Gemüsewürfeln wieder zu den Linsen geben, aufkochen und fein geschnittenes jung Zwiebelgrün unterrühren.

Guten Appetit wünscht Ihnen das Team von Gewürzvielfalt!

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Produkt Tags


Fragen? 10:00 bis 18:00 Uhr
(0) 160 25 22 052‬
Kostenloser Versand mit DHL ab 20,- EURO (DE)
Versandfertig innerhalb von 12/24 Stunden
100% Geld-zurück-Garantie 14 Tage Rückgaberecht