Cumin - Kreuzkümmel ganz

Artikelnummer: 101

Kreuzkümmel oder auch Mutterkümmel genannt. Cumin schmeckt zu scharf gewürzten Speisen.

Kategorie: Einzelgewürze


1,95 €
39,00 € pro 1 kg

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferstatus: 3 bis 5 Werktage*

Lieferzeit: 3 Werktage

Beutel


Beschreibung

Sein Geschmack ist scharf, leicht bitter und er riecht eigentümlich aromatisch.

Cumin schmeckt zu scharf gewürzten Speisen der asiatischen und mexikanischen Küche.

Tipp:
Vorsichtig dosieren, er hat einen starken Eigengeschmack.

Cumin - Kreuzkümmel ganz kann je nach Zubereitung als ganze Samen oder auch im Mörser zerstoßen verwendet werden.

Kreuzkümmel findet Verwendung in der orientalischen, asiatischen und afrikanischen Küche.

Er verfeinert:
  • Fleischgerichte mit Lamm
  • Schweinefleisch
  • Bohnen und Linsen
  • Gemüse- und Kartoffelgerichte

Rezeptempfehlung

 Indisches Hähnchen in Buttersauce

Zutaten:
  • 100 g Butter
  • 1 EL Öl
  • 2  Zwiebeln
  • 2 cm Ingwer
  • 2 TL Gewürzmischung (Garam Masala)
  • 2 TL Koriander, ganz
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Cumin - Kreuzkümmel, ganz
  • 1 TL Salz
  • 3  Kardamomkapseln, ganz
  • 3  Pfefferkörner
  • 150 g Naturjoghurt (Sahnejoghurt)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 4  Hähnchenbrustfilets
  • 150 ml Wasser
  • 2 Lorbeerblätter
  • 150 ml Sahne

Zubereitung:

Die ganzen Gewürze ohne Fett in einer Pfanne rösten (vom Kardamom nur die Samen) und in einem Mörser zerstoßen. Alternativ können auch gemahlene Gewürze verwendet werden, die Soße wird dann aber nicht ganz so aromatisch.

Den Ingwer sehr fein hacken und mit allen Gewürzen, dem Tomatenmark und dem Joghurt verrühren. Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden und mit dem Gewürzjoghurt mischen.

Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln darin goldbraun braten. Die Fleisch-Joghurt-Mischung in die Pfanne geben und ca. 5 Minuten anbraten, dabei oft umrühren. Wasser und Lorbeerblätter dazugeben und ca. 30 Minuten köcheln lassen, gelegentlich umrühren.

Die Sahne einrühren und weitere 10 Minuten köcheln. Nochmals mit Salz und ggf. Garam Masala und Chili abschmecken und servieren. Dazu passen Basmatireis oder indisches Brot sowie ein knackiger grüner Salat.

Alternativ zum Hähnchenfilet können auch Schenkel verwendet werden, die gut angebraten im Ganzen mitgaren, das Fleisch ist dann etwas aromatischer und saftiger.

Guten Appetit wünscht Ihnen das Team von Gewürzvielfalt!

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Produkt Tags

Andere Leute markierten dieses Produkt mit diesen Tags


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Thymian gerebelt aus Thüringen

Thymian gerebelt aus Thüringen

ab 1,95 € *
97,50 € pro 1 kg
Knoblauchflocken-Knoblauchscheiben

Knoblauchflocken-Knoblauchscheiben

ab 1,95 € *
39,00 € pro 1 kg
Dänisches Rauchsalz

Dänisches Rauchsalz

ab 3,95 € *
39,50 € pro 1 kg
Majoran gerebelt

Majoran gerebelt

1,85 € *
123,33 € pro 1 kg
Senfkörner oder Senfsaat gelb ganz

Senfkörner oder Senfsaat gelb ganz

ab 1,95 € *
27,86 € pro 1 kg
Fragen? 10:00 bis 18:00 Uhr
(0) 160 25 22 052‬
Kostenloser Versand mit DHL ab 20,- EURO (DE)
Versandfertig innerhalb von 12/24 Stunden
100% Geld-zurück-Garantie 14 Tage Rückgaberecht